Bitte nach unten scrollen
Zur Veranstaltung →
treffen sie uns
am 16.06.19 zum Wiesbaden opern-air
Willkommen
bei den
theaterfreunden!

Termine

December
Wednesday
11
19:30

Schauspielforum-Spezial BERND RIPKEN, Studio

Ein ganz besonderes Jubiläum kann der bekannte Schauspieler Bernd Ripken in diesem Jahr feiern. Seit nunmehr 50 Jahren ist er Wiesbaden und seinem Theater verbunden. Markante Stationen seines facettenreichen Bühnenlebens wird er am Mittwoch, 11.12.2019, um 19.30 Uhr im Studio in einem Gespräch mit Helmut Nehrbaß Revue passieren lassen. Karten erhalten Sie zum Vorzugspreis von 3 € an der Theaterkasse.

Weitere Informationen...
December
Saturday
14
15:00

Weihnachtskammerkonzert, Foyer

Unter dem Motto „Flöten- und Harfenklang“ stehen in diesem Jahr die beliebten Weihnachtskammerkonzerte mit Werken von Liszt, Tschaikowski, Jongen und Mozart. Es spielen die Flötisten unseres Staatsorchesters sowie Bea Anton an der Harfe. Uwe Kraus liest märchenhafte Geschichten zur Weihnachtszeit. Diese Konzerte sind am Sonntag, 8.12.2019, am Samstag, 14.12.2019, und am Sonntag, 15.12.2019, jeweils um 15 Uhr im Foyer. Karten erhalten Sie jeweils zum Vorzugspreis von 13 € an der Theaterkasse.

Weitere Informationen...
December
Sunday
15
15:00

Weihnachtskammerkonzert, Foyer

Unter dem Motto „Flöten- und Harfenklang“ stehen in diesem Jahr die beliebten Weihnachtskammerkonzerte mit Werken von Liszt, Tschaikowski, Jongen und Mozart. Es spielen die Flötisten unseres Staatsorchesters sowie Bea Anton an der Harfe. Uwe Kraus liest märchenhafte Geschichten zur Weihnachtszeit. Diese Konzerte sind am Sonntag, 8.12.2019, am Samstag, 14.12.2019, und am Sonntag, 15.12.2019, jeweils um 15 Uhr im Foyer. Karten erhalten Sie jeweils zum Vorzugs- preis von 13 € an der Theaterkasse.

Weitere Informationen...
January
Sunday
12
11:00

Neujahrsgala, Großes Haus

Alle Mitglieder der Theaterfreunde sind herzlich willkommen zum Bühnenprogramm und dem vom Theater ausgerichteten Neujahrsempfang am Sonntag, 12.1.2020. Das Bühnenprogramm wird gespielt um 11 Uhr und um 13.30 Uhr. Dazwischen ist ab 12.30 Uhr der Empfang im Foyer des Großen Hauses. Karten sind an der Theaterkasse ab Dienstag, 15.10.2019, um 10 Uhr erhältlich. Je nach Platzkategorie zahlen Sie 15, 8 bzw. 5 €.

Weitere Informationen...

Rundschreiben

1/10/2019
Mit den unteren Button kommen Sie zu unserem
aktuellen Rundschreiben in einem neuen Fenster.
Zum Rundschreiben →
Mit den unteren Button kommen Sie zu unseren
aktuellen Informationen für Mitglieder in einem neuen Fenster.
Zur Mitgliederinfo →

Presse

Mehr Licht

6/9/2018

Theaterfreunde Wiesbaden starten Spendenaktion zugunsten einer neuen Lichtrampe für das Staatstheater. Unter dem Motto „MEHR LICHT!“ soll Geld für die Anschaffung einer neuen Lichtrampe für die Bühne des Großen Hauses eingeworben werden. „Ob Schauspiel, Oper oder Ballett – Theater lebt auch davon, ins richtige Licht gesetzt zu werden“, unterstrich der Vorsitzende der Theaterfreunde, Helmut Nehrbaß, das Ziel der Spendenaktion. „Eine moderne, leistungsfähige Technik mit vielfältigen Farb- und Licht-Variationen ist dabei unerlässlich.“ Die rund 15.000 Euro teure Beleuchtungsanlage am Bühnenrand soll ermöglichen, den Bühnenraum noch eindrucksvoller auszuleuchten und mit verschiedenen Farben Atmosphäre zu schaffen.

HIER GEHTS WEITER ZUM ARTIKEL →

Bericht der MUTHEA Tagung 2018 in Wiesbaden

27/6/2018

Vom 8. bis 10. Juni 2018 trafen sich Vertreter aus 12 Bundesländern zur Jahrestagung von MUTHEA - Bundesvereinigung Deutscher Musik- und Theaterfördergesellschaften e.V. Die Gesellschaft der Freunde des Staatstheaters Wiesbaden e. V. sorgte

HIER GEHTS WEITER ZUM ARTIKEL →

Podiumsdikussion zur Theaterszene im Rhein-Main-Gebiet

11/6/2018

Die deutsche Theaterlandschaft ist nominiert für die UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes. Mit der weltweit größten Dichte an Opernhäusern, mit insgesamt jährlich 120 000 Theater-Aufführungen.

HIER GEHTS WEITER ZUM ARTIKEL →

Staffelübergabe an der bundesdeutschen Spitze der Theaterfreunde

10/6/2018

Theaterfreunde aus dem ganzen Bundesgebiet trafen sich auf der 19. Jahresversammlung von MUTHEA, der Bundesvereinigung deutscher Musik- und Theaterfördergesellschaften e.V., in Wiesbaden.

HIER GEHTS WEITER ZUM ARTIKEL →

Theaterfreunde stiften neuen Flügel

23/5/2018

Zur Anschaffung eines neuen Flügels für das Große Haus des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden stiftete die Gesellschaft der Freunde des Staatstheaters Wiesbaden 30.000 Euro.

HIER GEHTS WEITER ZUM ARTIKEL →